StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Stimmen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ChastityWolf
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Alter : 37
Ort : Dietlas
Anmeldedatum : 18.11.07

BeitragThema: Stimmen   So Sep 07, 2008 7:26 pm

So viel Schönes zu erklimmen,
doch es ist ein weiter Weg.
Höre wieder diese Stimmen,
kommen von vorn - von einem Steg.

Und sie rufen gar so lieblich,
bewundern meine Worte.
Sind so lieb und auch manierlich,
auch wenn ich fiele an diesem Orte?

Für sie ist alles rosarot,
selbst wenn der Sinn verloren,
doch wenn das Wort erst einmal tot,
helfen auch keine Dichter-Doktoren.

Alte Fürsten, längst gegangen,
hinterließen nur wenige Erben,
im Schatten sind sie gefangen,
betrachten von fern die Scherben.

©ChastityWolf

_________________
Ein Satz, der im Denken verwildert, erzeugt einen subtil wortlosen Effekt:
wucherndes Schweigen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schriftenhueter.forumieren.de
 
Stimmen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Asphaltspuren: Stimmen- 15.4.13

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Geschichten, Gedichte und Philosophisches :: Podium :: Gesellschaftskritisches-
Gehe zu: