StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Sturmherz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
CromCruach
Verfasser
Verfasser
avatar

Anzahl der Beiträge : 228
Alter : 47
Ort : Dietlas/Thüringen
Anmeldedatum : 18.11.07

BeitragThema: Sturmherz   So Jul 26, 2009 12:59 pm

Lachen wandelt sich zur Klage,
Traurigkeit verdirbt die Tage.
Trage aufrecht nun dein Haupt,
Rückzug ist nicht mehr erlaubt.

Finde deine wahren Klänge,
Herzensleid und Sturmgesänge.
Wind ist lang nicht mehr genug,
Liebe einst dich heimwärts trug.

Seele, dränge doch ins Lichte,
Schatten, der dein Werk verrichte.
Ungestüm und krank vor Zorn,
tödlich nun, der Rose Dorn.

Lebe fort in Kinderträumen,
Säge still an Lebensbäumen.
Treibe jede Liebelei
auseinander, schlag's entzwei.

Schrecken aller kalten Nächte,
Wesen, das dem Tod ein Knechte.
Labe dich an Furcht und Leid.
Böser Geist der neuen Zeit.

Leben hast du stets geachtet,
milde deinen Feind betrachtet.
Sanfte Winde schufen dich,
Sturm geworden, fürchterlich.

Barmherzigkeit kennst du nicht mehr,
trauernd, stumm, tote Augen, leer.
Kehre in dein Grab zurück,
ende mit dem Schauerstück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sven-spaeter.de.tl/
 
Sturmherz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Geschichten, Gedichte und Philosophisches :: Podium :: Düsteres-
Gehe zu: